Fandom


Normal bscap030

Die Kristalle sind Mondsteine, die in den Wänden von zwei Höhlen enthalten sind, in denen sich Mondseen befinden. Sie befinden sich in Mako Island und den Meereshöhlen von Irland. Sie speichern Mondlicht, und wenn der Komet Eva in der Nähe der Erde ist, erschaffen die Steine einen Wassertentakel, um ihn zu stoppen. Will Benjamin schliff zwei der Kristalle in die passende Form und befestigte sie an Bändern, und gab sie Rikki und Cleo; genau wie Bella, die ihre Halskette bereits vor ihrem Umzug selbst angefertigt hatte.

Geschichte Bearbeiten

In der dritten Staffel zog Bella Hartley an die Küste, als Emma Gilbert mit ihrer Familie die Stadt verließ. In den vergangenen Staffeln trugen die drei Meerjungfrauen Cleo, Emma und Rikki drei Medaillons, um sich daran zu erinnern, wie besonders sie waren. Nachdem Emma gegangen war, ersetzte das neue Trio die Medaillons durch Schmuckanhänger mit Steinen, die in den Felsen der Wände des Mondsees gefunden wurden. Wenn sie miteinander in Kontakt kommen, erzeugen diese Kristalle genug immense Energie, um Stromausfälle einer Stadt zu verursachen, und ein blaues Licht, das die Mädchen genauso hypnotisiert wie der Vollmond.

Trivia Bearbeiten

  • Diese Steine sind mit den Steinen der Mondringe identisch, da sie beide Mondlicht zu speichern scheinen und die Auswirkungen eines Vollmonds simulieren können. Auch verstärken die Mondringe die Kräfte einer Meerjungfrau um das Hundertfache.
  • Sie können verwendet werden, um einen Vollmond zu simulieren.
  • Ab Mako: Einfach Meerjungfrau in den Folgen Die Legende des Jiao Long und Heimkehr trägt Rikki ihre Kristall-Halskette und auch ihr Medaillon nicht mehr, möglicherweise wegen ihrer zeitlichen Trennung von Cleo, Emma und Bella. Wahrscheinlich ist dass Cleo, Emma und Bella ihre Halsketten noch immer tragen. Rikki scheint jedoch immer noch in Kontakt mit den anderen zu stehen, da sie Mimmi, Ondina und Weilan in Heimkehr erzählt, das die anderen Mädchen die drei Meerjungfrauen und den Schwarm auch gerne kennenlernen würden.
  • Die Kristalle sind keine echten Mondsteine, also Edelsteine die wegen ihres blau-silbernen Schimmers so genannt werden, sondern bläuliche Kristalle, die aus der Grotte des Mondsees stammen, und Mondlicht speichern können, weshalb sie in der Serie als Mondsteine bezeichnet werden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.