H2O - Plötzlich Meerjungfrau Wiki
Advertisement

Isabella "Bella" Hartley ist eine neue Meerjungfrau in der 3. Staffel. Schon mit neun Jahren wurde sie in einer Höhle in Irland verwandelt. Sie ist kurz vor den Sommerferien nach Australien gezogen.

Isabella kommt in der 3. Staffel neu an die Schule von Cleo und Rikki. Das hübsche Mädchen stammt aus Irland und wurde dort mit neun Jahren in eine Meerjungfrau verwandelt. Aus einem magischen Kristall in der Grotte dort hat sie sich eine Kette gemacht, die sie nur in der Nacht ablegt. Außerdem ist sie eine hervorragende Sängerin und singt mit Nates Band in Rikki's Café. Bei dessen Einweihung lernt sie Cleo und Rikki kennen. Denn in dieser Vollmondnacht taucht der Wassertentakel zum ersten Mal auf und reißt Rikki mit sich in die Tiefe. Cleo und Isabella folgen ihr, um sie zu retten und Isabella offenbart ihnen dabei ihr Meerjungfrauendasein. Im Gegensatz zu den beiden anderen hatte sie nämlich sofort gespürt, dass die beiden sind wie sie. Im Mondsee befreien Isabella und Cleo schließlich Rikki von dem Tentakel und helfen dem Apnoetaucher Will, der bewusstlos auf dem Boden liegt, weil er ebenfalls vom Wassertentakel angegriffen wurde. Am nächsten Tag erzählt Isabella den zweien und Lewis alles über ihre Verwandlung und ihre Kräfte. Die drei haben ein Problem, denn Will möchte unbedingt wissen, was auf Mako Island vor sich geht, wobei er ihrem Geheimnis immer näher kommt. Isabella verliebt sich jedoch in Will und bald kommen die beiden zusammen. Will erfährt so auch von dem Meerjungfrauendasein von Rikki, Cleo und Isabella. Er beschützt die drei und versucht sie zu unterstützen, was ihnen sehr hilft. Allerdings versucht seine intrigante Schwester Sophie immer wieder, die beiden auseinanderzubringen, da sie eifersüchtig auf Isabella ist, die mehr Zeit mit Will verbringt als sie selbst. Doch Will lässt nicht zu, dass seine Beziehung zu Isabella zerstört wird und macht Sophie klar, dass er sein Leben selbst bestimmen will und dabei nicht ihre Hilfe braucht. So werden die beiden ein glückliches Paar. Am Ende der 3. Staffel lenkt Bella mit Cleo und Rikki einen Kometen von der Erde ab und bekommt ihren Schulabschluss.

Charakter[]

Isabella ist ein selbstbewusstes Mädchen, das keine große Scheu hat, seine Meinung zu äußern. Sie ist sehr hilfsbereit und versucht stets, ihre Freunde zu unterstützen und zu ermutigen.

Fähigkeiten []

Geleebewegung, Geleeeinfrierung

Style[]

Bella trägt gerne luftige Strandkleider oder auch mal eine schönes, sommerliches Top. Ihre blaue Mondsteinkette gehört stets zu ihren Outfits dazu. Ihre welligen Haare trägt sie meist offen, ab und zu trägt sie ihre Haare aber zu einen seitlich, geflochtenen Zopf. Make-Up trägt sie fast nie, nur zu ihren Auftritten auf der Bühne trägt sie gerne mal etwas mehr auf. Im Allgemeinen sieht Bella immer sehr natürlich aus.

Trivia[]

  • Bellas voller Name ist Isabella Hartley. Dies wird in "Komet im Anflug" bekannt.
  • Ihr Spitzname "Bella" bedeutet "wunderschön" auf italienisch.
  • Bella und Lewis sind die einzigen Hauptcharaktere, deren Häuser/Zuhause in der Serie nie gezeigt wird.
  • Bella traf Emma nie innerhalb der Serie, jedoch könnte sie Emma getroffen haben, nachdem diese wieder zurück in Australien ist (das ist jedoch ungewiss).
  • Bella wurde in den Meereshöhlen von Irland zur Meerjungfrau, anders als Rikki, Emma und Cleo. Wie Bella ihre Kräfte und ihren Fischschwanz bekam findet man in "Unfreiwillige Enthüllung" heraus. (siehe auch vorletzter aufgeführter Listenpunkt.)
  • Bellas Lieblingsfarbe ist Aquamarin - ein helles Blau, das an das Meer erinnert. Sie trägt auch Klamotten in Farben von Edelsteinen, die zu ihren Kräften passen.
  • In der Serie wird nie der Einfluss des Vollmondes auf Bella gezeigt, anders als bei Emma, Cleo, Rikki und Charlotte. Aber wahrscheinlich hatte sie auch dasselbe Problem wie das Trio, bevor sie an die Gold Coast zog.
  • Bella erzählt, dass sie immer von einem Land ins nächste umgezogen ist, wegen der Jobs ihrer Eltern. Daher ist nicht klar, wo sie geboren wurde, jedoch kann man annehmen, dass sie Australierin ist, da sie im englischen Original einen entsprechenden Akzent hat, und ihre Eltern an die Gold Coast zurückgekommen sind.
  • Bellas Zuhause und ihre Eltern werden in der Serie nie gezeigt, daher ist es ungewiss, ob sie noch Geschwister hat oder Einzelkind ist.
  • Bellas Vater arbeitet im Hotelmanagement.
  • Bella hatte nicht viele Freunde in der Vergangenheit, da sie die ganze Zeit von Land zu Land umgezogen ist.
  • Bella bekam ihre Kräfte und ihren Fischschwanz, als sie neun Jahre alt war, was sie zur ältesten Meerjungfrau in der Serie macht, aber auch zur jüngsten, die je ihre Kräfte bekam in H2O - Plötzlich Meerjungfrau.
  • Bellas Name ist in Staffel 3 Media Kit als "Isabel Hartley" falsch ausgesprochen worden.

Gallerie[]


Hat_Bella_die_besten_Kräfte?_H2O_-_PLÖTZLICH_MEERJUNGFRAU_offizieller_Fankanal

Hat Bella die besten Kräfte? H2O - PLÖTZLICH MEERJUNGFRAU offizieller Fankanal

Bellas_Styling_H2O_-_PLÖTZLICH_MEERJUNGFRAU_offizieller_Fankanal

Bellas Styling H2O - PLÖTZLICH MEERJUNGFRAU offizieller Fankanal

Indiana_Evans_-_No_Ordinary_Girl

Indiana Evans - No Ordinary Girl

Bella_Hartley_-_Pretty_Baby_(Official_Video)

Bella Hartley - Pretty Baby (Official Video)

Advertisement